Notar Bernhard Weiß, Dingolfing

Notar

Bernhard Weiß

Notar Bernhard Weiß studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten München und Padua. Seine Referendarzeit absolvierte er unter anderem am Landgericht München I sowie einer italienischen Anwaltskanzlei. Nach dem zweiten Staatsexamen 2004 war er als Notarassessor in Schwabmünchen und München tätig. Am 1. Januar 2010 wurde Bernhard Weiß zum Notar in Dingolfing ernannt. Neben seiner notariellen Tätigkeit ist Notar Bernhard Weiß als Referent in der Referendarausbildung des Landgerichts München I tätig.

Notar Michael Gutfried, Dingolfing

Notar

Michael Gutfried

Notar Michael Gutfried, M.Jur. (Oxford) studierte Rechtswissenschaften an der LMU-München und der Universität Oxford, Großbritannien. Nach dem zweiten Staatsexamen war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für Steuerrecht und öffentliche Finanzen. Anschließend war er vier Jahre als Notarassessor mit Stationen in Füssen, München und als Mitglied der Geschäftsführung an der Bundesnotarkammer in Berlin tätig. Am 1. Oktober 2014 wurde er zum Notar in Dingolfing ernannt. Neben seiner notariellen Tätigkeit veröffentlicht und lehrt Michael Gutfried zu einer Vielzahl von Fachthemen, insbesondere in den Bereichen Gesellschaftsrecht und Unternehmensnachfolge. So ist bzw. war er u.a. Lehrbeauftragter an der Sparkassenakademie Bayern, der Humboldt-Universität Berlin, der Referendarausbildung des Freistaates Bayern oder des Deutschen Anwaltsinstituts.

Wir stellen uns vor.

Impressionen